Skip to main content

Die Clockin-App einfach erklärt im neuen Video

  

Wie funktioniert die Clockin-App? Diese Frage kann nun ganz einfach beantwortet werden. In einem kurzen Video erklärt das Clockin-Team die zentralen Funktionen der App und zeigt wie einfach das Handling für die Mitarbeiter vor Ort ist.

Knapp fünf Minuten ist das neue Video zur Clockin-App nur lang. Dennoch zeigt es anhand eines praktischen Beispiels die wesentlichen Funktionen. Der klassische Ablauf in einem Handwerksbetrieb, bei dem die Mitarbeiter morgens in den Betrieb kommen, ihren Bully beladen und anschließend zum Kunden fahren wird beispielhaft dargestellt. 

Beim Kunden angekommen buchen sie sich mit einem Klick in das jeweilige Projekt ein und können mit zwei weiteren Klick bequem per Foto ihre Arbeitsergebnisse dokumentieren. Auch ihre Pausenzeiten erfassen die Mitarbeiter direkt vor Ort mit nur einem Klick in der App. Alle erfassten Zeiten werden auf Wunsch des Unternehmens mit den genauen GPS-Positionen erfasst und können direkt im Büro-Center ausgelesen werden. Das lästige Schreiben und Übertragen der Papier-Stundenzettel entfällt komplett. 

Wie einfach die Clockin-App funktioniert zeigt das Video sehr anschaulich. 

Zurück