Skip to main content

Die Smartphone App

Für Android & iPhone

Clockin bietet das Erfassen von Ladezeiten, Fahrzeiten und Projektzeiten kombiniert in einer Anwendung. Clockin ist frei konfigurierbar und kann somit für jedes Unternehmen individuell angepasst werden. Die Anwendung ist für Android Smartphones und iPhones konzipiert und kann kostenlos aus den Stores heruntergeladen werden.

Ihre Mitarbeiter werden nach Eingabe ihrer PIN durch ein einfaches Menü geleitet, in dem sie das Projekt auswählen, Kollegen hinzufügen und sich zu Arbeitsbeginn, Arbeitsende und beim Wechseln der Tätigkeiten (Ladezeit, Fahrzeit, Pause etc.) ein- bzw. ausloggen. Alles Weitere übernimmt Cockin für Sie. Die Daten werden bei einer bestehenden Datenverbindung unmittelbar und verschlüsselt an Ihr Kontrollzentrum gesendet und können ohne Verzögerung für Analysen verwendet werden.

Durch die kombinierte Erfassung von Position, Uhrzeit und Tätigkeit ist eine Manipulation nahezu ausgeschlossen. Das spart für Ihr Unternehmen Zeit und Geld, befreit die Mitarbeiter vom lästigen „Papierkram“ und verschafft Ihnen einen genauen Überblick über Ihre laufenden Projekte.

Mobile Arbeitszeiterfassung und Stundenzettel per App erstellen und im Büro-Kontrollzentrum ausdrucken.

Wie funktioniert die Clockin App?

Die einfache Bedienung von Clockin im Video

Sehen Sie in diesem Video, wie einfach die Bedienung von Clockin für Ihre Mitarbeiter ist. Mit wenigen Klicks kann Clockin auf jedem handelsüblichen Smartphone mit Android von Google oder iOs von Apple genutzt werden.

In knapp fünf Minuten bekommen Sie einen umfangreichen Überblick, wie Ihre Mitarbeiter vor Ort einfach und bequem Ihre Zeiten buchen, Arbeitsergebnisse per Foto und Text dokumentieren und Fahrtwege aufzeichnen. Alle Daten werden automatisch in das Büro-Center übertragen.

Zeiterfassung war nie einfacher!

30 Tage kostenlos testen - Kein Abo!

Projektgebundene Zeiterfassung

Einfache Bedienung überzeugt Mitarbeiter

Besonderen Wert legen wir bei Clockin auf eine möglichst einfache und intuitive Bedienung der App. Insbesondere die Zeiterfassung ist hierbei so einfach gestaltet, dass sie für Ihre Mitarbeiter selbsterklärend ist. Langwierige Schulungen sind somit nicht notwendig. 

Im Büro werden die Kunden und Projekte/Aufträge angelegt und mit einem Klick dem jeweiligen Mitarbeiter zugeordnet. Dieser kann auf seinem Handy das Projekt mit allen relevanten Informationen sehen und sich mit einem Klick in das Projekt einbuchen. Automatisch beginnt im Hintergrund die Zeiterfassung. Der Mitarbeiter kann das Handy zur Seite legen und sich seinen Aufgaben widmen. Alle Zeiten werden nun automatisch an das Büro übermittelt. Der Mitarbeiter braucht nichts weiter zu tun als sich beim Arbeits- oder Projektende mit einem weiteren Klick abzumelden. 

Nur ein Handy pro Team/Kolonne

Keine weiteren Investitionskosten notwendig

Clockin ermöglicht es Ihnen, die Arbeitszeiten Ihrer Mitarbeiter mobil und digital zu erfassen. Hierzu ist pro Team nur ein Smartphone erforderlich. Alle Mitarbeiter erhalten eine eigene PIN, mit der sie sich in der App an- und abmelden. So können sich über ein Gerät beliebig viele Mitarbeiter in ein Projekt einbuchen. Dieses Vorgehen unterbindet gleichzeitig jegliche Manipulationsversuche.

Selbst wenn einmal keine Internetverbindung vorhanden ist, zeichnet die App die Zeiten weiterhin auf und übermittelt sie automatisch ins Kontrollzentrum, sobald der Empfang wieder hergestellt ist. So ist problemloses Arbeiten auch in Kellerräumen oder ländlichen Gebieten mit schlechter Netzabdeckung garantiert. 

Kundeninfos bereitstellen

Alle Daten zum Auftrag hinterlegen

Kundenname und -Nummer, Anschrift, Projektnummer und Ansprechpartner - alle Informationen, die für die Mitarbeiter vor Ort wichtig sind erhält er in der App auf einen Blick. Mit einem Klick auf das Navi-Symbol kann er sich zum Kunden- oder Auftragsort navigieren lassen, mit einem weiteren kann er direkt beim Ansprechpartner anrufen

Außerdem kann der Mitarbeiter sehen, was genau beim Kunden gemacht werden soll. So können Aufgaben und Arbeitsschritte vorgegeben oder Hinweise zum Auftrag bzw. Kunden gegeben werden.

Kundenbestätigung per Smartphone

Unterschrift digital einholen

Die Kundenbestätigung am Ende eines Auftrags oder bei der Zwischenabnahmen durch den Kunden musste bisher auf Papier erfolgen. Der Kunde erhielt eine Durchschrift für seine Unterlagen. 

Mit der neuen digitalen Kundenbestätigung von Clockin können Ihre Mitarbeiter vor Ort Anmerkungen, verarbeitetes Material, sowie getätigte Arbeitsschritte und -Zeiten bequem in der App erfassen und im Anschluss direkt vom Kunden auf dem Smartphone oder Tablet unterschreiben lassen. Dieser erhält auf Wunsch eine Kopie der Kundenbestätigung als PDF-Datei an seine E-Mail-Adresse und die unterschriebene Kundenbestätigung wird im Büro-Center dauerhaft archiviert. Die Zettelwirtschaft gehört von nun an der Vergangenheit an!

Sehen Sie hier im Video wie einfach die Kundenbestätigung bei Clockin funktioniert. 

Positionsbestimmung mit GPS Technologie

Für noch genauere Dokumentationen

Der große Vorteil von Clockin liegt nicht nur darin, dass die Arbeitszeiten direkt vom Büro ausgewertet werden können, sondern gerade auch in der intelligenten Kombination von Zeit- und Ortsdaten. Denn Clockin erfasst auf Wunsch dank GPS-Technologie auch die  Positionsdaten beim An- und Abmelden der Mitarbeiter. So lassen sich im Clockin-Büro-Center auf interaktiven und übersichtlichen Karten alle Positionen und auf Wunsch auch Fahrtwege der Mitarbeiter während der Arbeitszeit anzeigen. 

Selbstverständlich findet kein permanentes Tracking der Mitarbeiter statt. Ganz wie bei einer Stechuhr im Büro, ermitteln wir bei eingeschalteter GPS-Option lediglich einmalig die Position der Mitarbeiter beim An- bzw. Abmeldevorgang oder bei einem Tätigkeitswechsel. Sollten Sie die GPS-Funktion abschalten findet kein Tracking der Mitarbeiter statt. So entscheiden Sie selbst, ob und wie Sie die Positionserfassung in Ihrem Betrieb einsetzen.

Dokumentation per Diktierfunktion

Texte einfach einsprechen

Auf Anregung unserer Kunden haben wir eine weitere wertvolle Funktion in Clockin eingebunden. Ab sofort können Ihre Mitarbeiter direkt vor Ort ihre Arbeitsergebnisse per Spracheingabe dokumentieren. Die Clockin-Spracherkennung wandelt den gesprochenen Text in wenigen Sekunden in geschrieben Text um. So sparen sich Ihre Mitarbeiter langwierige Schreibarbeiten und können sogar während der Autofahrt die Projektdokumentation vornehmen. Mit einem Klick ist diese im Anschluss im Büro-Center mit Datums- und Zeitstempel versehen und hinter dem jeweiligen Kunden und Auftrag dauerhaft archiviert. Einfacher geht es nicht!

So erfolgt Ihre Dokumentation in weniger als 2 Minuten.

Dokumentation per Foto

Arbeitsergebnisse oder -Tätigkeiten per Foto festhalten

Das Festhalten von Arbeitsergebnissen per Foto ist mit Clockin in wenigen Sekunden erledigt. Ihre Mitarbeiter klicken einfach auf das Foto-Symbol und machen ein Foto. Clockin übermittelt das Foto sofort ins Büro und legt es hier hinter dem jeweiligen Kunden und Auftrag mit einem Datums- und Zeitstempel versehen ab. Auch kleine Notizen zum Foto können hinterlegt werden. So können Sie Baufortschritte, Arbeitsergebnisse oder Vorher-Nachher-Fotos einfach und bequem erstellen lassen. Manuelle, zeitraubende Zuordnungen und Übertragungen von Digitalkameras sind nicht mehr notwendig. 

Im Büro-Center können die Fotos dann zusätzlich abgespeichert oder exportiert werden und dem Kunden als JPEG- oder PDF-Datei zur Verfügung gestellt werden. Auch im Fall eines Rechtsstreits haben Sie so die Möglichkeit Ihre Arbeitsleistungen lückenlos nachzuweisen.

Voll Offline-fähig

Auch bei schlechtem Empfang voll Einsatzbereit

Gerade in ländlichen Gebieten oder in großen Gebäuden gibt es in Deutschland häufig Probleme mit dem Handy-Empfang. Um auch hier volle Einsatzbereitschaft gewährleisten zu können, wurde Clockin so programmiert, dass die App voll Offline-fähig ist. Das heißt Ihre Mitarbeiter können sich auch ohne Empfang in alle Projekte einbuchen, Ihre Zeiten erfassen und die Arbeitsergebnisse dokumentieren. Die Clockin-App speichert alle Daten zwischen und übermittelt sie automatisch ans Büro, sobald wieder eine Internetverbindung bestehlt. 

Daher ist Clockin auch ohne Mobilfunkvertrag einsetzbar. In diesem Fall werden die Zeiten und Daten zwischengespeichert, bis Ihre Mitarbeiter das nächste Mal WLAN-Empfang haben - sei es im Betrieb, im Hotel oder zu Hause. 

Dokumente & Bilder anhängen

Baupläne, Zeichnungen und Angebote in der App abrufen

Hinterlegen Sie im Büro ganz einfach wichtige Dokumente zum jeweiligen Auftrag, die für Ihre Mitarbeiter vor Ort wichtig sind. So können beispielsweise Baupläne, Angebote oder Architektenzeichnungen als PDF- bzw. JPEG-Dateien vom Büro aus hinterlegt werden. So haben Ihre Mitarbeiter stets alle notwendigen Informationen zur Verfügung. 

Mit einem Klick in der App kann der Mitarbeiter auf die hinterlegten Dokumente zugreifen und sich einen Überblick verschaffen. 

App individualisieren

App an Unternehmens-Anforderungen anpassen

Die Clockin-App ist frei konfigurierbar. So können Sie die App vollständig auf die Befürfnisse in Ihrem Betrieb anpassen, Schaltflächen umbenennen, ergänzen oder entfernen. Mit wenigen Klicks im Büro-Center können Sie sich Vorlagen für Mitarbeiter-Gruppen oder Arbeitsbereiche erstellen und diese den jeweiligen Mitarbeitern zuordnen. Theoretisch können Sie sogar für jeden Mitarbeiter eigene App-Konfigurationen anlegen.

Clockin ist so flexibel wie Ihr Unternehmen und Ihre Unternehmenssprache. Standardmäßig haben wir die Bezeichnung Kunde und Projekt hinterlegt. Heißen Projekte bei Ihnen nun "Auftrag" oder "Leistung", so können sie diese einfach umbenennen und Ihre Mitarbeiter müssen sich nicht umstellen.

So lässt sich die App beispielsweise auch in unterschiedlichen Sprachen darstellen

Smartphone- und Tablet-PC-fähig

Clockin-App auch auf Tablet-Pc einsetzbar

Viele unserer Kunden setzen im Außendienst auf Tablet-Pc's. Selbstverständlich kann Clockin auch auf Tablets mit ihren wesentlich größeren Displays eingesetzt werden. So ist die Darstellung und Nutzung von Clockin noch einfacher. 

Auch im Einsatz mit dem Kunden bieten Tablets viele Vorteile. So können die Unterschriften unter einer Kundenbestätigung mit einem Tablet noch komfortabler eingeholt werden, als auf dem kleineren Smartphone-Bildschrim.

Bei zahlreichen Kunden kommt die Tablet-Variante auch als Bürozeit-Erfassung zum Einsatz. So wird im Eingangsbereich ein Tablet-Pc an die Wand gehängt oder auf einen Tablet-Ständer platziert und schon können alle Mitarbeiter des Unternehmens ihre Arbeitszeiten mit Clockin erfassen. 

Die Clockin-App für Smartphone & Tablet

Jetzt bei Google Play oder im Apple AppStore herunterladen

Hinweis: Die App funktioniert nur in Verbindung mit dem Clockin-Büro-Center.
Hier können Sie die App ganz einfach mit Ihrem Computer verbinden. Melden Sie sich hierzu bei Clockin an und testen Sie Clockin 30 Tage kostenlos.