Skip to main content

Paketpreise

Zettelwirtschaft zu fairen Preisen beseitigen

Starte eine 14-tägige kostenlose Testphase ohne automatische Verlängerung.

clockin light
0,99 €
pro Lizenz/Monat
gesamt
9,90 € Paketpreis/Monat
zzgl. gesetzl. MwSt.
  • Browser-Zeiterfassung
  • Korrekturen
  • Mitarbeiter verwalten
  • Analyse & Stundenzettel export
  • Dashboard (inkl. Puls)
Digitale Stechuhr
3,99 €
pro Lizenz/Monat
gesamt
39,90 € Paketpreis/Monat
zzgl. gesetzl. MwSt.
  • Alle vorherigen Funktionen
  • Mobilgeräte (Smartphone & Tablet)
  • Kommen, Gehen & Pause per App stempeln
  • Kalender-Funktion
  • individuelle Optik
Projekt Zeiterfassung
6,99 €
pro Lizenz/Monat
gesamt
69,90 € Paketpreis/Monat
zzgl. gesetzl. MwSt.
  • Alle vorherigen Funktionen
  • Zeiterfassung von Projekten (inkl. Unterprojekten)
  • lexoffice Schnittstelle
  • Kunden verwalten
Zeiterfassung & Dokumentation
9,99 €
pro Lizenz/Monat
gesamt
99,90 € Paketpreis/Monat
zzgl. gesetzl. MwSt.

100% digital arbeiten

  • Alle vorherigen Funktionen
  • Checklisten & Formulare
  • Digitale Projektakte (inkl. Kunden-Export)
  • Foto-, Skizzen & Notizfunktion
  • Digitale Unterschriften

Welche Funktionen sind in welchem Paket enthalten?

Der gesamte Funktionsumfang der Pakete

 

 
clockin light
Digitale Stechuhr
Projekt-Zeiterfassung
clockin Pro

Browser-Zeiterfassung

Stempeln von Arbeitszeit, Dienstgang und Pause direkt im Internet-Browser.

 

 

 

 

Zeiterfassung per App

Einfaches An- und Abmelden. Dienstgänge, Fahrtzeiten, Ladezeiten und Pausen direkt auf dem Smartphone oder Tablet.

 

 

 

 

Zeiterfassung per App am Tablet als Terminal

Einfaches An- und Abmelden aller Mitarbeiter, Stempeln von Arbeitszeit, Dienstgang und Pause über das Tablet als Terminal z.B. für Büroräume.

 

 

 

 

Zeiterfassung auf Projektbasis

Stempeln von Projekten & Unterprojekten im Browser oder per App

  

 

 

Korrektur

Mit der Korrektur kannst du die Arbeitszeiten deiner Mitarbeiter einfach anpassen. Stempelfehler lassen sich auf diese Weise einfach korrigieren

 

 

 

 

Eigene Zeiten einsehen

Deine Mitarbeiter können über ihren persönlichen Mitarbeiter-Login die eigenen Ist- und Sollstunden einsehen.

 

 

 

 

Mitarbeiter Self-Service

Mitarbeiter können mit ihrem Zugang ihre eigenen Zeiten korrigieren und der Vorgesetzte wird benachrichtigt. Diese Option muss von dir freigeschaltet werden.

 

 

 

 

Mitarbeiterdaten

Damit deine Mitarbeiter ihre Arbeitszeit mit clockin erfassen können, musst du ihnen in deinem clockin-Account ein Profil mit ihren wichtigsten Daten anlegen.

 

 

 

 

Arbeitszeitverwaltung

Lege Arbeitszeitpläne für dein Team an. Hier kannst du die Soll- und Pausenzeiten tagesgenau vorgeben. 

 

 

 

 

Stundenübersicht

Du hast in Echtzeit einen Überblick über alle Ist- und Sollstunden des aktuellen Monats deiner Mitarbeiter. Fallen Überstunden an, warnt dich clockin.

 

 

 

 

Prozentuale Stundenbalken

Mit den prozentualen Stundenbalken deiner Mitarbeiter hast du jederzeit einen Überblick darüber, wie viel in einem Monat schon gearbeitet wurde.

 

 

 

 

Abwesenheiten verwalten

Hier hast du alle Abwesenheiten wie z. B. Urlaube oder Krankheiten deiner Mitarbeiter im Blick. Mitarbeiter können diese selber beantragen und Dokumente anhängen. Der Vorgesetzte kann die Anträge annehmen oder ablehnen.

 

 

 

 

Digitale Personalakte

In der digitalen Personalakte können umfangreiche Informationen wie Zeugnisse, Bewerbungsunterlagen, Verträge usw. für Mitarbeiter gespeichert werden.

 

 

 

 

Berechtigungen

Du kannst deinen Mitarbeitern flexibel Berechtigungen vergeben. So kannst du entscheiden welche Mitarbeiter Urlaubsanträge stellen oder die eigenen Zeiten korrigieren können. Auch der Zugriff auf Abteilungen und bestimmte Daten im Büro-Center können hier vergeben werden.

 

 

 

 

Kalender

Im Kalender gibt es sowohl die normale Kalenderansicht nach Monat, Woche oder Tag, als auch die Mitarbeiterplaner-Ansicht.

 

 

 

 

Dashboard

Das Dashboard ist deine Managementzentrale. Alle mit clockin erfassten Informationen fließen hier zusammen.

 

 

 

 

Protokoll

Das Protokoll dokumentiert genau, welche Stempelungen ein Mitarbeiter von dir an einem Tag vorgenommen hat. Damit die Zeiterfassung von clockin auch revisionssicher ist, kannst du hier zwischen Protokollen mit korrigierten Zeiten und originalen Protokollen unterscheiden.

 

 

 

 

Stundenzettel-Export

Die Stundenzettel der Mitarbeiter einfach per Klick als Excel- oder CSV-Datei exportieren und für die Lohnabrechnung nutzen.

 

 

 

 

Auswertung

Grafische Aufbereitung der Arbeitszeiten deiner Mitarbeiter. Hier kannst du die. Zeiträume beliebig wählen.

 

 

 

 

Rechnungsstellung mit lexoffice-Integration

Erfasste Projektzeiten einfach an lexoffice übertragen und im Handumdrehen abrechnen. 

  

 

 

Projektübersicht

In der Projektübersicht siehst du alle deine Projekte. Hier kannst du neue Projekte anlegen und den aktuellen Status der Projekte live mitverfolgen.

  

 

 

Unterprojekte

Für alle Projekte können auch Unterprojekte angelegt werden, die den Projekten zugeordnet werden. So kannst du z. B. Termine, die zu einem wiederkehrenden Projekt gehören einzeln erfassen.

  

 

 

Projektdaten hinterlegen

Für jedes Projekt kannst du deinen Mitarbeitern alle wichtigen Informationen wie z. B. Kunden, Projektorte und Ansprechpartner in der App hinterlegen. 

  

 

 

Projekt-Kalkulation

Für die Projekte können auch Informationen zu der geplanten Zeit, der Projektleitung und der Kalkulation für Soll-Stunden, geplante Personalkosten und Stundensätze hinterlegt werden.

  

 

 

Projektplaner

Du kannst Projekte direkt über den Kalender anlegen. Hier siehst du auch alle Projekte und Unterprojekte/Termine, die zeitlich eingetragen sind.

  

 

 

Actionbuttons in der App

Wenn Mitarbeiter im Projekt eingestempelt sind, sehen sie nicht nur Projektinformationen, sondern können sich auch über den Actionbutton „Karte“ zum Projektort navigieren lassen oder über den Actionbutton „Telefon“ direkt aus der App heraus den Ansprechpartner vor Ort anrufen.

  

 

 

Digitale Projektakte

Mit der digitalen Projektakte gibt clockin dir ein zentrales Tool an die Hand, dass dir dabei hilft den Überblick über deine Aufträge zu behalten. Hier werden alle mit clockin erfassten Informationen zum jeweiligen Projekt übersichtlich in einer Zeitleiste gespeichert. So kannst du Projektverläufe jederzeit nachvollziehen, mit dem Kopf in mehreren Aufträgen gleichzeitig sein und mit deinen Mitarbeitern darüber chatten.

   

 

Projekt-Export für Kunden

Um deine Auftraggeber auf dem Laufenden zu halten, kannst du die Projektakte jederzeit exportieren. clockin generiert dir dazu eine PDF-Datei mit dem Logo und den Farben deines Unternehmens, die du per E-Mail an deinen Kunden verschicken kannst.

   

 

Projektnotizen erstellen

Per App oder am PC Notizen zum Projekt hinzufügen, um Arbeitsanweisungen oder Fortschritte schnell durchzugeben.

   

 

Foto-Funktion

In der clockin App kann dein Team per Smartphone-Kamera Aufträge und Fortschritte dokumentieren. Wie alle anderen Dokumente speichert clockin auch Fotos automatisch in der jeweiligen Projektakte ab.

   

 

Skizzen erstellen

In der App schnell & einfach Skizzen auf Fotos oder neutralen Hintergründen erstellen.

   

 

Checklisten

Mit dem Checklisten-System kannst du deinen Mitarbeitern Arbeitsschritte vorgeben und deine Prozesse standardisieren. Dank des modularen Systems kannst du die Checklisten perfekt an deine Prozesse anpassen.

   

 

Kommunikation festhalten

Kurze Telefonate und mündliche Absprachen schnell festhalten in der digitalen Projektakte festhalten.

   

 

Digitale Formulare

Digitale Formulare wie Grundrisse, Arbeitsanweisungen etc. in die Projektakte hochladen und Mitarbeitern mobil als Anhänge in der digitalen Projektakte zur Verfügung stellen.

   

 

Digitale Kundenbestätigung

Digitale Unterschriften von Mitarbeitern oder Kunden einholen und Leistungsnachweise oder Abnahmen rechtssicher dokumentieren.