Zum Hauptinhalt springen

Mehr Sicherheit und weniger Stress im Facility Management

Durch clockin arbeiten Reinigungsdienste, Hausmeisterservices und Hausverwaltungen, schneller, einfacher und sparen hohe Kosten und Zeit. Du hast jederzeit alle wichtigen Informationen an einem Ort und kannst mit ruhigem Gewissen planen und verlierst dich nicht in Zettelwirtschaft.

 

Testphase starten

verbinden mit:

QR-Code Zeiterfassung & Objekterfassung

Einsatztermine digital planen

GPS-Zeiterfassung für handfeste Nachweise

Qualitätssicherung durch Dokumentation per App

Zeiterfassung, Qualitätssicherung und Planung in einem System

Mobile Teams aus der Gebäudereinigung oder -Instandhaltung verkehren pro Tag meist zwischen verschiedenen Objekten. clockin verbindet deine Kundenverwaltung, Einsatzplanung und Arbeitszeiterfassung der Mitarbeitenden zentral auf einer Plattform. Gleichzeitig haben die Mitarbeitenden per Smartphone App die Möglichkeit einzelne Kundenaufträge sauber zu dokumentieren, um handfeste Nachweise pro Einsatztermin zu erzeugen. Dadurch hast du die Möglichkeit dein Unternehmen vom Schreibtisch aus zu steuern, Arbeitsqualität sicherzustellen und Arbeitszeiten rechtskonform zu erfassen.

Testphase starten

Qualität sichern, Ärger sparen

Arbeitszeiten pro Objekt erfassen

Gerade bei Reinigungsdiensten ist die saubere Dokumentation von einzelnen Einsatzterminen wichtig. Dem Kunden können so handfeste Nachweise über die Arbeitsqualität geliefert werden. Mit der QR-Code Zeiterfassung können deine Mitarbeitenden die Arbeitszeiten nicht nur für die Lohnbuchhaltung, sondern direkt auf einzelne Objekte oder Räume buchen. Auf diese Weise erhältst du eine völlig neue Datenqualität über die Arbeitsprozesse in deinem Unternehmen. Finde heraus, welche Aufträge sich rechnen und wo du gerade Geld verbrennst.

Besser informierte Teams

Über die clockin App kannst du deine Teams mit allen nötigen Objektinformationen ausstatten, die sie brauchen, um ihren Auftrag bestmöglich abzuschließen. Dazu zählen z. B. Gebäudepläne, Checklisten oder Sicherheitshinweise. Da deine Mitarbeitenden in dieser Branche auch viel zwischen verschiedenen Objekten pendeln, hilft clockin sogar bei der Navigation zum Einsatzort. 

GPS-Tracking für handfeste Leistungsnachweise

Um jederzeit zu wissen, wer gerade wo im Einsatz ist, kann das GPS-Tracking im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben genutzt werden. Die von clockin erstellten Geo-Marken helfen dir spontane Änderungen in der Einsatzplanung vornehmen zu können oder Arbeitsnachweise für Kunden zu erstellen. Dennoch solltest du diese Funktion gemeinsam mit deinem Team absprechen.

Aufträge per App dokumentieren für den perfekten Durchblick

Deine Mitarbeitenden können Leistungen per App dokumentieren, in dem sie digitale Unterschriften vom Kunden einholen oder die Foto-Notizen nutzen. So kannst Du vom Schreibtisch aus einzelne Aufträge chronologisch nachvollziehen und hast trotz mehrerer Einsätze gleichzeitig zu jederzeit den perfekten Durchblick. Nichts geht mehr verloren.

Einfach 14 Tage kostenlos & unverbindlich ausprobieren

Testphase starten

So befreist du deinen Facility-Service von Zettelwirtschaft

Automatische Stundenzettel

Dank DATEV Schnittstelle mit einem Klick Stundenlisten deiner Mitarbeitenden exportieren und an die Lohnbuchhaltung übergeben

Berechtigungen für Abteilungen

Für den optimalen Datenschutz kannst du das Berechtigungssystem nutzen damit deine Abteilungen jeweils nur das sehen, was sie auch sehen sollen

Abwesenheiten digital einreichen

Mitarbeitende können Abwesenheiten wie Urlaub oder Krankheit per App einreichen und Anhänge wie die Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung (AU) hinterlegen

Kalenderplanung

Die Einsätze deiner Teams lassen sich ganz einfach über den Kalender planen. Die Abwesenheiten deiner Mitarbeitenden werden darin ebenfalls berücksichtigt

Nahtlose Verbindung an bestehende Systeme

clockin lässt sich nahtlos in die bestehenden Systeme deines Unternehmens integrieren. Das einfache Übermitteln von Daten in beide Richtungen wie zwischen clockin und SAP oder clockin und lexoffice kann mit wenig Aufwand eingerichtet werden. Neben der automatisierten Lohnbuchhaltung durch die Anbindung an DATEV Lohn & Gehalt kann clockin dank offener API mit nahezu jeder bestehender Branchensoftware verbunden werden.

Mehr zu Schnittstellen

FAQ

Nein. Über die Kolonnen-Funktion reicht es Gerät pro Team aus. Darüber kann dann die vorgesetzte Person für das ganze Team die Zeiterfassung stempeln. 

Ja. Wir entwickeln clockin laufend mit verschiedenen Branchen weiter und haben dabei besonders die Endnutzer im Fokus. Wir wollen Spitzentechnologie für jeden nutzbar machen. Deshalb wurde clockin von der Nutzeroberfläche extra so entwickelt, dass auch nicht-technikaffine Menschen direkt damit arbeiten können. Parallel bieten wir über unsere Wissensdatenbank und unseren YouTube-Kanal kurze verständliche Lernvideos an, die die Nutzung der App nochmal Schritt für Schritt erklären.

Um die Richtigkeit der erfassten Arbeitszeiten zu gewährleisten, haben wir verschiedene Sicherheitsmechanismen eingerichtet. Neben der GPS-Zeiterfassung, über die du im Vorfeld unbedingt mit deinen Mitarbeitenden sprechen solltest, wirst du über Auffälligkeiten, die auf einen Täuschungsversuch hinweisen, von uns benachrichtigt. 

Probiere es selbst! 
Teste clockin 14 Tage kostenlos

 

Demo anfordern

clockin 14 Tage unverbindlich testen