Skip to main content

Update: Unterprojekte

  

Mit unseren neuen Unterprojekten können Projekte/Aufträge nun in Unterprojekte aufgeteilt werden. So können einzelne Arbeitsschritte vorgegeben und minutengenau erfasst werden. In der späteren Auswertung werden diese einzeln und in Summe dargestellt und als Excel-Export zur Verfügung gestellt.

Gerade bei größeren Baustellen oder klar definierten Teilaufgaben ist unser neues clockin-Feature “Unterprojekte” das Mittel der Wahl. Legen Sie bei der Projektanlage einfach Teilprojekte oder eben Unterprojekte an, die einzelne Arbeitsschritte der Mitarbeiter vor Ort beschreiben. Die Mitarbeiter können dann in der App die einzelnen Unterprojekte mit einem Klick auswählen. Automatisch erfasst clockin nun die Zeiten für das entsprechende Teilprojekt. In der Zusammenfassung werden im Anschluss sowohl die Einzelzeiten der jeweiligen Unterprojekte ausgegeben, als auch die summierten Gesamtzeiten dargestellt. 

Für jedes Teilprojekt können darüber hinaus eine eigene Arbeitsanweisung, sowie Start- und Endzeiten angegeben werden. Ebenfalls möglich ist die Eingabe von Soll-Stunden und geplanten Personalkosten für jedes einzelne Unterprojekt. Auf diesem Weg wird die Projektplanung und -Nachkalkulation in einem Ausmaß möglich, dass bisher einen gewaltigen Verwaltungsaufwand nach sich zog. Mit clockin steht Ihnen dieses zukünftig in Sekundenschnelle zur Verfügung.

Back
Screenshot: Unterprojekte App
Screenshot: Unterprojekte einrichten